Bücher

Essays und Interviews

Ein Spaziergang mit Kurt Bächlin, der ein Leben lang Krawattenstoffe auf der ganzen Welt verkaufte.
Auf den Spuren der Zürcher Krawattenindustrie. In: Die Krawatte. Eine Rundumgeschichte. Schweizerisches Nationalmuseum (Hrsg.) Scheidegger & Spiess, Zürich 2014

mehr...

Ein Blick vom Bachtel mit dem Stadtplaner Thomas Sieverts über die ^Zwischenstadt^ zwischen Zürich und Rapperswil. Weder Stadt noch Land. Was nun? Vom Wandel der Agglomeration am Fusse des Bachtes. Heimatspiegel, Zürcher Oberländer, März 2011

mehr...

Wenn das Firmenarchiv fehlt, sind die Zeitzeugen gefragt. Von Abraham bis Zumsteg. Ein historischer Überblick mit Lücken. In: Soie pirate. Geschichte der Firma Abraham, Band 1 Schweizerisches Nationalmuseum (Hrsg.), Scheidegger & Spiess, Zürich 2010

mehr...

Drei Interviews:  mit dem Stadtplaner  Thomas Sieverts mit den Politologen Daniel Kübler und Larisa Plüss; mit dem Architekten Martin Schneider. Aggloasen – Eine Vision. In: Aggloasen. Impulse für die Agglomeration am Fusse des Bachtels. ETH Wohnforum – ETH Case (Hrsg.), Hier und Jetzt, Baden 2011

mehr...

Die Kurzfassung einer langen Unterhaltung mit Georg Rohnheimer, ehemaliger Verkaufschef der Abraham AG. Keiner zu klein um Kunde zu sein. In: Soie pirate. Geschichte der Firma Abraham, Band 1, Scchweizerisches Nationalmuseum (Hrsg.), Verlag Scheidegger & Spiess, Zürich 2010

mehr...

Mit dem 90 Jährigen Rudolf Moser zu Fuss unterwegs vond er Fraumünster- über die Börsenstrasse an den Paradeplatz. Ein Selfmademan in Seide. WIe Adolf Grieder ganz klein angefangen hatte und mit dem Seiden-Grieder die erste Adresse für Seide etablierte. NZZ 25.11.2005

mehr...

Martin Widmer

Home

Freier Autor und Historiker seit 2016
Verleger Hier und Jetzt, Verlag für Kultur und Geschichte. 2009 – 2016
Initiator und Präsident «Verein This-Priis». 2004 – 2016
Jubiläumsprojekte für die Kantone ZH, BS und BL sowie für die Hochschule für Soziale Arbeit Zürich und das Schweizerische Sozial-Archiv 1998 – 2008
Gründer und Teilhaber der Grabe wo du stehst GmbH: Kultur-, Bildungs- und Kommunikations- projekte, 1991 – 2002
Freier Journalist, Auslandredaktor und Co-Leiter der Zentralstelle für Information und Museumspädagogik der Basler Museen, 1983 – 1990
Studium der Geschichte, Germanistik und Skandinavistik. Lic. phil. I Zürich und Stock- holm. Nachdiplomstudium Corporate Com- munication Management an der FH Olten.
*4. Juni 1957: Aufgewachsen in Stammheim im Zürcher Weinland.

Kontakt

 

mail@mailmail.ch

 

Martin Widmer

Musterstrasse 31

4000 Basel

 

070 000 00 00